Logo des Presseclubs Darmstadt e.V.

Willkommen beim Presseclub Darmstadt e.V.​

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed di

Der Presseclub auf einen Blick

Sie interessieren sich für die Aktivitäten des Presseclub, seine Nachwuchsförderung oder den Journalistenpreis. Die wichtigsten Informationen haben wir hier für Sie gesammelt.

Journalistenpreis
"Der Niebergall"

Der Presseclub Darmstadt vergibt alle zwei Jahre den Darmstädter Journalistenpreis „Der Niebergall“. Mit ihm soll auf besonders herausragende und gelungene journalistische Beiträge über Darmstadt und die südhessische Region aufmerksam gemacht werden. Die Preisträger im Jahr 2020 sind Constantin Lummitsch (VRM / Zeit.Punkt), Johanna Christner (FAZ / Nachwuchspreis) und Samba Gueye (freischaffend / Nachwuchspreis)

Mit dem Niebergallpreis wurden 2020 Constantin Lummitsch (Zeit.Punkt), Johanna Christner und Samba Gueye (beide Nachwuchspreis) ausgezeichnet.

presseclubDarmstadt_niebergall

Programm

Das Jahresprogramm des Presseclubs Darmstadt e.V. besteht maßgeblich aus monatlichen Treffen, bei denen die Clubmitglieder Gelegenheit haben, interessante und wichtige Persönlichkeiten und Einrichtungen der Region kennen zu lernen.

Pressefreiheit
Heinrich Heine (1797 - 1856)

„Das ist eben der Segen der Pressefreiheit, sie raubt der kühnen Sprache der Demagogen allen Zauber der Neuheit und neutralisiert das leidenschaftliche Wort durch ebenso leidenschaftliche Gegenrede.“

Unsere Neuigkeiten

Vom 03.12.2020

Den Darmstädter Journalistenpreis erhalten 2020 Constantin Lummitsch (VRM), Johanna Christner (FAZ) und Samba Gueye (freischaffend).

Vom 15.07.2020

Mitglieder bestätigen Vorstand und Beisitzer im Amt. Klaus von Prümmer neuer Schatzmeister. Club-Programm als Live- und Digitalveranstaltungen weiterplanen.